Auszubildende/r als Kauffrau /-mann für Groß- und Außenhandelsmanagement

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement sind die Mittler zwischen Herstellern und Einzelhändlern – in unserem Fall die Installateure. In dieser Funktion bieten sie Kunden Produkte an, die sie aus dem Angebot inländischer und ausländischer Anbieter auswählen. Als Azubi lernt man kompetent zu beraten und zu verhandeln. In der Fachrichtung Großhandel, die Wesemeyer ausbildet, liegen die Hauptaufgaben in den Bereichen Vertrieb, Einkauf, Kalkulation, Buchhaltung und Lagerverwaltung.

Ihre Aufgaben

  • Bestellungen auslösen, Waren beschaffen
  • Angebote einholen, Konditionen vergleichen
  • Aufträge, Angebote schreiben
  • Reklamationsbearbeitung
  • Bearbeitung von Kostenrechnungs- und Zahlungsvorgängen
  • Einsätze im Abholverkauf
  • Planung von Marketingmaßnahmen

Das bieten wir Ihnen

  • gute soziale Bedingungen
  • ein sympathisches WESEMEYER-Team
  • Die Aus- und Weiterbildung nimmt bei uns einen hohen Stellenwert ein. Unsere Auszubildenden erweitern ihr Fachwissen fortlaufend beim internen Fachkundeunterricht und nehmen regelmäßig an Produktschulungen unserer Lieferanten teil.

Das sollten Sie mitbringen

  • Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Bereitschaft zum selbstständigen Arbeiten
  • Flexibilität
  • Lern- und Einsatzbereitschaft
  • Zuverlässigkeit
  • Gewünschter Schulabschluss: Mindestens guter Realschulabschluss oder (Fach-)Abitur.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen.