02
Aug
2021

Badgestaltung leicht gemacht – mit dem 3D-Badplaner ganz bequem von zu Hause aus

Die Badewanne steht am Fenster, die Walk-In-Dusche fügt sich nahtlos in die Nische ein und das Waschbecken harmoniert perfekt mit der ausgewählten Armatur – möglich macht das der WIEDEMANN 3D-Badplaner. Im Handumdrehen können Sie Ihr künftiges Bad nach Ihren Vorstellungen bequem von zu Hause aus gestalten.

Im ersten Schritt bestimmen Sie den Raumzuschnitt. Ganz gleich ob Ihr Bad rechteckig, 5-eckig oder L-förmig ist: Für jeden Zuschnitt gibt es eine leere Raumvorlage zur Auswahl. Im nächsten Schritt können Sie schon die konkreten Maße Ihres Bades eingeben, um eine maßstabsgetreue Planung vorzunehmen. Zudem können weitere Elemente wie Türen, Fenster, Heizungen oder auch Anschlüsse mit vermerkt werden und auch die Material- und Farbauswahl für die Wände und Böden werden bereits festgelegt.

Im dritten Schritt können Sie sich für eine Stilrichtung entscheiden (Country, Modern oder Classic) und die gewünschten Artikel auswählen und platzieren. Neben Möbeln, Badewannen, Duschen und Toiletten können Sie auch erste Ideen zur Wand- und Bodengestaltung hinzufügen. Sobald die Gestaltung abgeschlossen ist, können Sie das Projekt speichern und bekommen alle Planungsdetails sowie eine Artikelliste ausgespielt. Schließen Sie die Planung ab, senden wir Ihnen Ihre Entwürfe per Mail als PDF-Datei. Mithilfe Ihrer Entwürfe und Ideen können Ihnen unsere Ausstellungsverkäufer*innen schnell und einfach bei der Umsetzung Ihres Vorhabens behilflich sein.

Probieren Sie es einfach kostenfrei aus! Die Gestaltung Ihres Bades können Sie auch ganz bequem und ebenfalls digital zusammen mit einem unserer Ausstellungsverkäufer*innen planen. Vereinbaren Sie einfach unter badberatung@wiedemann.de oder telefonisch unter der kostenfreien Rufnummer 0800 5565 182 einen Termin für eine digitale Badberatung.