Klimatisierung

Klimatisierung

Klimaanlagen sollen Temperatur und Feuchte der Raumluft innerhalb vorgegebener Grenzen konstant halten. Sie vereinigen in sich alle vier thermodynamischen Luftbehandlungsfunktionen

  • Heizen
  • Kühlen
  • Befeuchten
  • Entfeuchten

Nach der räumlichen Anordnung der Bauelemente unterscheidet man:

  • Einstufige Klimaanlagen (für einen zu klimatisierenden Raum)
  • Mehrstufige Klimaanlagen (für mehrere zu klimatisierende Räume mit  unterschiedlichen Lastverhältnissen)
  • Klimageräte (dienen der selbständigen Raumlufterneuerung)

Unterschiedliche Anforderungen, insbesondere im Hinblick auf die Art der Einordnung in das Gebäude, unterteilt man in:

  • Komfortklimaanlagen
  • Industrieklimaanlagen

Klimaanlagen erfüllen auch die Lüftungsfunktion zweckmäßig und werden zur Energieeinsparung mit Wärmerückgewinnung ausgestattet.

Für nähere Informationen stehen wir gern zur Verfügung.



WIEDEMANN-GRUPPE © 2013 - 2014